Hans im Glück

Das Publikum der Theaterbühne Schwandorf e.V. kann diesen Winter Hans auf seiner Reise begleiten. Nachdem er seine Urkunde über die bestandene Goldschmiedelehre erhalten hat und sein Meister ihm seinen Lohn, einen Goldklumpen, überreicht hat, macht er sich auf den Weg nach Hause. Auf dem Weg wird der naive Hans von mehreren Personen bei Tauschgeschäften hintergangen. Doch der Meister wirft unbemerkt ein Auge auf seinen Schüler.